Rolls-Royce uses cookies to guarantee the best possible website experience. By continuing to use our site, you agree that we can place these cookies on your computer or device.

Please click here for more information
 
Close

Policy

article.jpg
Use of Cookies by Rolls-Royce Motor Cars

A cookie is a small text file that some websites store on your computer.

Within this website cookies are used to improve the browsing experience for our customers. Rolls-Royce Motor Cars take your privacy seriously and the below information details the cookies used, how to prevent these being written and the impact of doing so on your browsing experience.

Disabling/Enabling all cookies.

You can accept or decline cookies by modifying the settings in your browser. However, you will not be able to use all the interactive features of the site if cookies are disabled.

Most recent web browsers allow control over the cookies saved through the browser settings. To find out more about cookies, including how to see what cookies have been set and how to manage and delete them, visit www.allaboutcookies.org.

Disabling/Enabling specific cookies.

Rolls-Royce Motor Cars are working to provide the ability for you to manage your cookie preferences within our website but this is currently under development. As an interim step below we have detailed all the cookies set by our websites, their purpose and details of how to opt out where available.

The cookies detailed on this website are based on the International Chamber of Commerce guide for cookie categories; Strictly necessaryPerformance,Functionality or Targeting

The tables below explain the cookies we use and why.

Strictly Necessary Cookies

Cookie

Name

Purpose

 

More information

VicinityUser

VicinityUser

This session cookie indicates that you are actively using the site. This cookie is deleted when you close your browser.

 

 

JSESSIONID

JSESSIONID

This session cookie indicates that you are actively using the site. This indicates, at any given time, how many users are visiting the site. This cookie is deleted when you close your browser.

 

 

Performance Cookies

Cookie

Name

Purpose

 

More information

Google Analytics

_utma
_utmb
_utmc
_utmx
_utmxx
_utmz

These third party cookies are used to collect information about how visitors use the site. The information is used to compile reports to improve the site. The cookies collect information in an anonymous form, including the number of visitors to the site, where visitors have come to the site from and the pages they visited.

 

Google privacy policy

 

To opt out of being tracked by Google Analytics across all websites visit
this page

Merchantize

ngx_userid
pid2
sid{ic_client_id}
ngx_{url_id}
cvt
dupCvt

Merchantize cookies are used by iCrossing for the purposes of user targeting and research and development. Additionally, at the user's option, we will collect HTTP cookies, which will be used for research and development and one-time tailoring. This data will only be used by iCrossing and our agents.

 

iCrossing’s web server automatically collects some information about you when you request pages from iCrossing’s server, including your IP address. This information does not identify you personally.

 

News und Veranstaltungen

Hier finden Sie alle Neuigkeiten und Veranstaltungen unserer Niederlassung:

    • ROLLS-ROYCE MOTOR CARS GIBT NEUEM MODELL DEN BERÜHMTEN NAMEN DAWN

      Rolls-Royce Motor Cars gab heute den Namen des kommenden neuen Modells bekannt. Das sinnliche Luxus-Drophead wird die Bezeichnung Dawn tragen.

      Erfahren Sie mehr

      12. Mai 2015

       

      Rolls-Royce Motor Cars gab heute den Namen des kommenden neuen Modells bekannt. Das sinnliche Luxus-Drophead wird die Bezeichnung Dawn tragen.

       

      Das Fahrzeug wurde zudem heute erstmals den 130 Vertretern der weltweiten Rolls-Royce Handelsorganisation gezeigt, die sich gegenwärtig zur Rolls-Royce World Dealer Conference in Los Angeles, Kalifornien, befinden.

       

      „Unser neuer Rolls-Royce Dawn verspricht ein so außergewöhnlich verführerisches Automobil zu werden, wie es bislang kein anderes Modell im Programm von Rolls-Royce gibt“, erklärte Torsten Müller-Ötvös, CEO Rolls-Royce Motor Cars: „Der Dawn ist ein wundervoll offenes Fahrzeug, dessen Name für die vielen Möglichkeiten steht, die jeder neue Tag von dem Moment an bietet, in dem die Sonne erwacht und die Sinne belebt. Er wird das gesellschaftliche Super-Luxus-Automobil für jene Menschen sein, die es lieben, sich an den angesagtesten Hotspots der Welt in seinem Glanz zu sonnen.“

       

      Der Rolls-Royce Dawn ist der nächste Schritt in der Renaissance von Rolls-Royce Motor Cars, die im Jahr 2003 mit der Vorstellung des Phantom begann und sich mit den Einführungen von Ghost und Wraith fortsetzte. Sie ist das Ergebnis der kontinuierlichen Investition der
      BMW Group in die weltweit führende Super-Luxusmarke.

       

      Mit dem neuen Rolls-Royce Dawn wird eine weitere berühmte Rolls-Royce Bezeichnung wiederbelebt. Der Name wurde erstmals 1949 verwendet, wobei bis 1954 nur 28 offene Modelle dieses Namens entstanden. Gleichwohl schrieb der Rolls-Royce Silver Dawn Markengeschichte, weil er der erste Rolls-Royce war, der auch mit einer werkseitig gefertigten Karosserie angeboten wurde. Die offenen Versionen, die den Namen Dawn trugen, wurden indes weiter auf individuellen Kundenwunsch nach Maß gefertigt, um ihre Einzigartigkeit sicherzustellen.

       

      Der englische Begriff „Dawn“ bringt perfekt den Charakter des neuen Rolls-Royce zum Ausdruck. Mit ihrer temporären und vorwegnehmenden Art führt die Morgendämmerung die Welt aus der Dunkelheit ins Licht. Die morgendliche Kühle sorgt dabei für jenes Prickeln auf der Haut, das die Lebensgeister für den aufziehenden Tag weckt. Wie einst Eleanor Thornton, die vor über 100 Jahren die Inspiration zur Entstehung der Spirit of Ecstasy war, ist auch der neue Rolls-Royce Dawn eine Muse und gibt seinem Besitzer das Gefühl, dass an jedem neuen Tag die Welt für Erlebnisse offensteht.

       

      Der neue Rolls-Royce Dawn begeistert Männer und Frauen gleichermaßen und weckt bei ihnen den Wunsch, in dem Fahrzeug einzutauchen: Er steht für die Leidenschaft des Lebens.

      Die Markteinführung des Rolls-Royce Dawn ist für das erste Quartal 2016 geplant.


      Modell Hubraum [ccm] Masse [kg] Leistung [kW]/[PS] CO2-Emission kombiniert [g/km] Kraftstoff Verbrauch kombiniert [l/100km] oder [kg/100km] nach RL80/1268/EW [kWh/100km] Getriebeart CO2-Effizienz Kraftstoffart
      Dawn* 6592 2635 420/570 330 14,2 A8 M B


      *Weight, CO2 and fuel consumption figures provisional and subject to Type and EPA approval

      Erfahren Sie mehr
    • Rolls-Royce Motor Cars München auf der HIGH END Messe

      Rolls-Royce Motor Cars München auf der HIGH END Messe. Vom 14. - 17. Mai 2015 stellt Rolls-Royce Motor Cars den aktuellen Rolls-Royce Wraith mit der...

      Erfahren Sie mehr

      Rolls-Royce Motor Cars München auf der HIGH END Messe. Vom 14. - 17. Mai 2015 stellt Rolls-Royce Motor Cars den aktuellen Rolls-Royce Wraith mit der exklusiven Bespoke Audio Anlage vor. Für genauere Informationen zum Rolls-Royce Bespoke Audio System stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.



      Kraftstoffverbrauch und CO2-Emissionen für die Wraith Modelle:Kraftstoffverbrauch in l/100 km (kombiniert): 14,0 / CO2-Emissionen in g/km (kombiniert): 327 / Emissionseinstufung Standard EU5 / Energieeffizienz-Klasse: G

      Erfahren Sie mehr
    • Rolls-Royce Motor Cars bei der "BMW Open by FWU AG 2015"

      Rolls-Royce Motor Cars Müncen stellt während den "BMW Open by FWU AG 2015" einen Rolls-Royce Ghost SII aus.

      Erfahren Sie mehr

      Rolls-Royce Motor Cars Müncen stellt während den "BMW Open by FWU AG 2015" einen Rolls-Royce Ghost SII aus. Weltklassetennis, abwechslungsreiche Unterhaltung neben den Courts und der typisch bayerische Flair werden vom 25. April bis zum 3. Mai wieder für Begeisterung beim MTTC Iphitos in München sorgen.


      Kraftstoffverbrauch und CO2-Emissionen für die Ghost Series II Modelle:Kraftstoffverbrauch in l/100 km (kombiniert): 14,0 / CO2-Emissionen in g/km (kombiniert): 327 / Emissionseinstufung Standard EU5 / Energieeffizienz-Klasse: G

      Erfahren Sie mehr
    • Goodwood, Wednesday 18th February 2015

      Offener Brief des Chairmans und des CEO von Rolls-Royce Motor Cars zum Thema neuer Rolls-Royce

      Erfahren Sie mehr

      Die Vorstellung des Phantom im Jahr 2003 markierte den Anfang einer Renaissance von Rolls-Royce Motor Cars. Esist uns seither gelungen, den Maßstab zu schaffen, wie ein Super-Luxusautomobil sein sollte: einzigartig, handgefertigt,anmutig und rar. Der Phantom wurde oft kopiert und nie erreicht. Unsere Kunden sowie die Presse bezeichnen ihnweiterhin als das „Beste Automobil der Welt“.

      Zwölf Jahre später und nach der Einführung neuer Erfolgsmodelle wie Ghost und Wraith steht Rolls-Royce stolz an derSpitze britischer Luxusmanufakturen. Das bestätigt unseren verantwortungsvollen Umgang mit dieser wertvollen Marke.

      Jetzt haben wir einen weiteren bahnbrechenden Moment in der 111-jährigen Geschichte von Rolls-Royce erreicht.

      Wir bestätigen heute die Entwicklung eines völlig neuen Rolls-Royce mit außergewöhnlicher Ausstrahlung, Eleganz und Bestimmung:
      • Ein Automobil, das einerseits den Luxus eines Rolls-Royce bietet und anderseits jedes Terrain durchfahren kann.
      • Ein Fahrzeug, das der hohen Mobilität und dem modernen Lebensstil unserer Kunden entspricht.
      • Ein Rolls-Royce, der genauso stark die Pionierleistungen und den Abenteuergeist von Charles Rolls würdigt wiedie Hingabe von Sir Henry Royce zu Ingenieursleistung und Innovationen.
      • Ein Automobil, das mehr als angemessen das Markenversprechen von Rolls-Royce eines selbstverständlichenLuxus widerspiegelt.
      •Ein Fahrzeug mit hohem Aufbau und völlig neuer Aluminium-Architektur.
      • Ein noch nie dagewesenes Automobil, das die Spirit of Ecstasy würdig in die Zukunft trägt.
      Dieser neue Rolls-Royce steht für Mühelosigkeit ... Überall.

      Viele unserer Kunden haben uns aufgefordert, ein Fahrzeug wie dieses zu entwickeln. Wir haben ihnen sorgfältig zugehört,weil Rolls-Royce Motor Cars von jeher auf die Wünsche seiner Kunden fokussiert ist. Unser gleichzeitiges Streben nachInnovationen bewog uns schließlich, diese Herausforderung anzunehmen. Die Ingenieure und das Designteam unter derFührung von Designdirektor Giles Taylor arbeiten seither an diesem so außergewöhnlichen Automobil.

      Das Fahrzeug wird all jene Werte und Fähigkeiten besitzen, auf die schon Charles Rolls und Sir Henry Royce Wertlegten und die Rolls-Royce seine Reputation einbrachte. So erwarben sich unsere Gründer zu Beginn des vergangenenJahrhunderts Auszeichnungen für ihre Leistungen bei den anspruchsvollsten Rallyes jener Zeit, beispielsweise demScottish Reliability Trial, der London-Edinburgh-Fahrt oder dem Alpine Trail.

      Automobile von Rolls-Royce brachten auch Pioniere und Abenteurer wie Lawrence von Arabien durch die Weitenunerforschter Wüsten und über hohe Berge. In anderen Teilen der Welt, etwa in Australien, Indien und Amerika,gelangten Rolls-Royce Besitzer mit absoluter Zuverlässigkeit und höchstem Komfort durch unwegsames Gelände.Die Geschichte ist unser Vorbild, unsere Zukunft die Aufforderung zum Handeln.

      Die neue Reise beginnt jetzt. Wir werden uns die Zeit nehmen, um dieses neue Konzept zu entwickeln und zu perfektionieren.

      Auf diesem Weg beziehen wir unsere Kunden, Enthusiasten und die Presse mit ein und informieren sie über unsere Fortschritte.

      Bis dahin, seien Sie versichert, werden wir ein Automobil erschaffen, das in der besten Tradition unserer Marke steht.

      Wie Sir Henry Royce einst sagte: „When it does not exist, design it.“Genau das werden wir jetzt tun.

      Peter Schwarzenbauer, Chairman                        Torsten Mueller-Oetvoes, Chief Executive

      Erfahren Sie mehr
    • Retro Classics Stuttgart 2015

      Rolls-Royce Motor Cars München vertritt die Luxusmarke auf der diesjährigen Retro Classics in Stuttgart.

      Erfahren Sie mehr

      Rolls-Royce Motor Cars München vertritt die Luxusmarke auf der diesjährigen Retro Classics in Stuttgart

      24. März 2015

      Nach dem Erfolg der vergangenen Jahre präsentiert sich Rolls-Royce Motor Cars auch bei der Neuauflage der Retro Classics in Stuttgart (26. bis 29. März 2015), die sich als wichtige Messe für klassische Automobile in Deutschland etabliert hat. Der weltweit führende Hersteller von Luxusautomobilen ist gleich mit vier Fahrzeugen vertreten. Der 240 Quadratmeter große Stand wird von dem Rolls-Royce Händler für den süddeutschen Raum, Schmidt Premium Cars aus München, organisiert und betreut.

      Zu den Exponaten gehört neben dem einzigartigen Wraith auch ein Ghost in der seltenen V-Specification Ausführung. Ihr samtweicher V12-Motor macht die Limousine mit 436 kW (601 PS) zum stärksten und überlegensten Ghost aller Zeiten. In Stuttgart ist zudem auch die Spitzenbaureihe von Rolls-Royce Motor Cars mit zwei Exemplaren vertreten: das exklusive Phantom Coupé* und die Phantom Limousine**. Letztere wird in der aufwändigen Home of Rolls-Royce Ausführung gezeigt – eine über das Individualisierungsprogramm Bespoke maßgefertigte Edition, die besonders eindrucksvoll die Handwerkskunst am Stammsitz in Goodwood unter Beweis stellt.

       

       

      *Kraftstoffverbrauch und CO2-Emissionen für die Phantom Coupé Modelle:Kraftstoffverbrauch in l/100 km (kombiniert): 14,8 / CO2-Emission in g/km (kombiniert): 347 7 / Emissionseinstufung Standard EU5 / Energieeffizienz-Klasse: G

      **Kraftstoffverbrauch und CO2-Emissionen für die Phantom Modelle:Kraftstoffverbrauch in l/100 km (kombiniert): 14,8 / CO2-Emissionen in g/km (kombiniert): 347 / Emissionseinstufung Standard EU5 / Energieeffizienz-Klasse: G

      Erfahren Sie mehr
    • Neujahrsempfang 2015

      Rolls-Royce Motor Cars München begrüßte seine Gäste zum Neujahrsempfang in der BMW Welt.

      Erfahren Sie mehr

      Der Übergang von einem Jahr in das andere setzt in unserem Alltag ein Zeichen, das man nicht einfach übergehen sollte.

      Zum Auftakt in das Jahr 2015 hat Schmidt Premium Cars am 22 Januar rund 150 Gäste zum Neujahrsempfang in der Rolls-Royce Lounge der BMW Welt begrüßt.

      Auf der glanzvollen Abendveranstaltung konnten die Gäste bei einem Glas Champagner  das Drophead Coupé bewundern.

      Für Unterhaltung und das leibliche Wohl sorgten The London Quartet und Sternekoch Bobby Bräuer.

      Erfahren Sie mehr
    • Euro Motor 2014

      Rolls-Royce Motor Cars München präsentiert Ikonen der vollendeten Automobilbaukunst.

      Erfahren Sie mehr

      Sie sind weltweit das Synonym für Luxus schlechthin: die handgefertigten Automobile von Rolls-Royce Motor Cars. Mit ihrem majestätischen Erscheinungsbild, ihrer überlegenen Technologie und dem unerreichten Komfort stehen sie für eine einzigartige Vollkommenheit. Sie wird auch bei den neuesten Modellen deutlich, die in den kommenden Tagen auf der EuroMotor 2014 zu sehen sind.

      Auf dem knapp 150 Quadratmeter großen Stand in Halle 3 des MOC präsentiert Rolls-Royce Motor Cars München den Messebesuchern gleich drei herausragende Automobile: das längst zur Legende gewordene Flaggschiff Phantom*, der stilistisch einzigartige Wraith und der erst im Frühsommer dieses Jahres auf den Markt gekommene Ghost Series II**. Alle drei verkörpern mit jeweils individuellen Schwerpunkten die Grundwerte von Rolls-Royce par excellence – vom souveränen Dahingleiten bei jeder Fahrgeschwindigkeit über das erlesene Ambiente mit feinsten Materialien und aufwändigen Detaillösungen bis hin zur Möglichkeit, mittels des Bespoke Programms den eigenen Rolls-Royce nach Maß fertigen zu lassen.

      So wie jeder Rolls-Royce den Erfolg seines Besitzers symbolisiert, steht speziell der Ghost Series II für den Erfolg der Marke in Deutschland: Eine klassische Luxuslimousine, die zum Selbstfahren reizt und mit ihrem 420 kW / 570 PS starken V12-Motor Kraft im Überfluss besitzt. Noch mehr Vorwärtsdrang besitzt der zweitürige Wraith, dessen ausdrucksstarkes Hatchback-Design seine Einzigartigkeit unterstreicht. Er verkörpert eine völlig neue, betont aktive Rolls-Royce Generation. Als Gipfel der Automobilbaukunst bietet der Phantom den anspruchsvollsten Kunden der Welt vollkommenen Luxus bei Komfort, Ausstattung und Personalisierungsmöglichkeiten.

       

       


      *Kraftstoffverbrauch und CO2-Emissionen für die Phantom Modelle:Kraftstoffverbrauch in l/100 km (kombiniert): 14,8 / CO2-Emissionen in g/km (kombiniert): 347 / Emissionseinstufung Standard EU5 / Energieeffizienz-Klasse: G


      ** Kraftstoffverbrauch und CO2-Emissionen für die Ghost Series II Modelle:Kraftstoffverbrauch in l/100 km (kombiniert): 14,0 / CO2-Emissionen in g/km (kombiniert): 327 / Emissionseinstufung Standard EU5 / Energieeffizienz-Klasse: G

      Erfahren Sie mehr
    • Internationaler Autosalon Genf 2013

      Rolls-Royce Motor Cars München freut sich, Sie auf dem internationalen Genfer Autosalon vom 05. bis 17. März begrüßen zu dürfen

      Erfahren Sie mehr

      Der 83. internationale Autosalon in Genf öffnet seine Pforte vom 5. bis zum 17. März.

      Wenn Sie einen Besuch auf der Show planen, besteht die Möglichkeit mit uns einen Termin abzustimmen, damit wir genügend Zeit für Sie reservieren können.

      Sie erreichen uns per E-Mail unter info@rolls-roycemotorcars-muenchen.de oder telefonisch unter 0049 89 45 22 418 0 oder Mobil 0049 172 71 26 298.

      Herr Nagl würde sich sehr freuen, Sie auf dem Rolls-Royce Messestand begrüßen zu dürfen.

      Erfahren Sie mehr
    • Retro Classics Stuttgart 2012

      “Take the best that exists and make it better” - Rolls-Royce Phantom II auf der Retro Classics in Stuttgart

      Erfahren Sie mehr

      Rolls-Royce Motor Cars München präsentierte sich zum ersten Mal auf der 12. Retro Classics in Stuttgart, vom 22. bis 25 März 2012.

      Zu den Exponaten in Halle 1 der Stuttgarter Messe, eine der größten Messehallen in Deutschland, gehörte der Rolls-Royce Ghost, der Silver Wraith und das außergewöhnliche Phantom Series II Drophead Coupé.*

      Die in diesem Frühjahr vorgestellte Phantom Series II Baureihe ist die konsequente Anwendung des Grundprinzips von Firmengründer Sir Henry Roys, stets nach dem Besten zu streben und selbst das Beste noch besser zu machen.


      *Kraftstoffverbrauch und CO2-Emissionen für die Phantom Drophead Coupé Modelle:Kraftstoffverbrauch in l/100 km (kombiniert): 14,8 / CO2-Emission in g/km (kombiniert): 347 / Emissionseinstufung Standard EU5 / Energieeffizienz-Klasse: G

      Erfahren Sie mehr
    • Retro Classics meets Braock Ludwigsburg 2012

      Rolls-Royce Motor Cars München auf dem neuten Oldtimer Treffen "Retro Classics meets Barock" in Ludwigsburg

      Erfahren Sie mehr

      Der Name Rolls-Royce ist seit über 100 Jahren ein Synonym für zeitlose, unvergängliche Perfektion und Nachhaltigkeit.

      Zum neunten Oldtimer Treffen "Retro Classics meets Barock" vom 8. bis 10. Juni in der Parkanlage des Residenzschlosses Ludwigsburg war auch Rolls-Royce Motor Cars München vertreten. Hier wurden 81 edle Fahrzeuge der britischen Marke Rolls-Royce präsentiert.

      Einige der kostbaren Fahrzeuge mit der legendären Kühlerfigur standen einst im Dienst der britischen Krone, andere waren als einmalige Sonderanfertigungen in den USA oder in Indien im Dienst.

      Erfahren Sie mehr
    • Wallerstein Polo Cup - Girls Only 2012

      Rolls-Royce Team Sieger auf Poloturnier

      Erfahren Sie mehr

      Rolls-Royce und der "Sport der Könige", wie Polo gerne bezeichnet wird, eine lange und feste Verbindung zu den Adelshäuser in aller Welt.

      Rolls-Royce Motor Cars München unterstützte das international etablierte Wallerstein Polo Cup - Girls Only 2012, das dieses Jahr zum vierten Mal auf Schloss Wallerstein vom 29. Juni bis 1. Juli 2012 stattfand. Die Besonderheit des diesjährigen Turniers war, daß jedes Team auch mit einem männlichen Spieler in den Wettkampf ging, um das Spiel offenere und schneller zu gestalten.

      Das Rolls-Royce Team mit Anna Oettingen-Wallerstein, ihrer Tochter Yoanna Otto, Christine Thome und Augustin Kronhaus gewann im spannenden und schnellen Finale mit einem halben Vorsprung gegen Team Aqua di Parma mit Isabel Beyer von Morgenstern, Caroline Link, Charlotte Sweeney und Segundo Copello.

      Erfahren Sie mehr
    • Rolls-Royce stellt die Phantom Series II

      Die Premiere des Rolls-Royce Phantom am 1. Januar 2003 war mehr als die Präsentation eines neuen äußerst luxuriösen Automobils.

      Erfahren Sie mehr

      Rolls-Royce hat diese einzigartige Familie von Luxus-Automobilen weiterentwickelt und präsentiert nun die neue Phantom Generation. Mit innovativen Technologien, einem zur Perfektion weiterentwickelten Antriebsstrang und einer Vernetzung, die den Anforderungen der Welt von heute gerecht wird.

      Die imposante und zeitgemäße Front des Phantom steht wie ein Sinnbild für die Veränderungen, die im Verborgenen liegen. Dazu gehören die neu gestalteten Stoßfänger genauso wie die rechteckigen Lichtfenster, hinter der sich eine Anordnung von Full-LED-Lichtern befindet. Diese erlauben den Einsatz von Innovationen wie der Kurvenlicht-Funktion. Dabei werden die vom Scheinwerfer erzeugten Lichtstrahlen je nach Fahrtrichtung so reflektiert, dass sie die Fahrbahn in den Kurven optimal ausleuchten. Hinzu kommen adaptive Scheinwerfer, deren Lichtmuster automatisch und mühelos auf die jeweilige Fahrtgeschwindigkeit reagieren.

      Auch die Verbesserungen des ohnehin schon makellosen Antriebs werden Fahrer und Beifahrer des Phantom sofort spüren. Das neue Acht-Gang-Automatikgetriebe sowie das hintere Differenzial ergänzen sich mit dem V12-Motor mit Direkteinspritzung in perfekter Harmonie. Sie werten die beispielhafte Dyamik des Luxus-Automobils weiter auf und erneuern das berühmte Rolls-Royce Versprechen des außergewöhnlich sanften Fahrgefühls. Als Resultat dieser Verbesserungen sinkt der Benzinverbrauch genauso wie die CO2-Emissionen.

      Die wegweisenden Veränderungen festigen den beispiellosen Ruf, den sich der Phantom seit der Vorstellung dieses einzigarten Rolls-Royce Modells im Jahr 2003 aufgebaut hat. Die Welt hat sich verändert. Rolls-Royce ist dennoch überzeugt, dass die Familie der Phantom Automobile auch in der neuen Welt für viele Jahre eine Spitzenposition einnehmen wird.


      Kraftstoffverbrauch und CO2-Emissionen für die Phantom Modelle:Kraftstoffverbrauch in l/100 km (kombiniert): 14,8 / CO2-Emissionen in g/km (kombiniert): 347 / Emissionseinstufung Standard EU5 / Energieeffizienz-Klasse: G

      Erfahren Sie mehr
81